Die Vogelwelt im Nischengarten.

Seit ca, 2 Jahren habe ich sie um den Hortus herum singen hören. Jetzt habe ich einen erwischet.

Ausnahmsweise war ihre Hoheit der Lüfte gnädig und hat mir die Chance für ein schönes Bild gegeben. Einfach herrlich, ich könnte sie Std. lang beobachten.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 12. Februar 2019
Den ganzen Winter über hat sich ein gutes Dutzend dieser Starenclown`s (Sturnus vulgaris) an den Futterstellen satt gefressen.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 20. Januar 2019
Ich war absolut geplättet als ich das erste mal ein Pärchen Erlenzeisige (Carduelis spinus) als Besucher erblickte.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 06. Januar 2019
In unregelmäßigen Abständen taucht immer wieder mal der Mittelspecht (Leiopicus medius) auf.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 30. Dezember 2018
Die Topmodels untern den Hortusvögelchen.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 29. Dezember 2018
Allen meinen Hortelütis wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf lasst uns mit neuem Tatendrang wieder etwas für unseren Lebensraum tun bevor es zu spät ist. Euer Mattes

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 22. Dezember 2018
Noch einige kleine Verkleidungsmaßnahmen und dann ich die Vogelwarte fertig.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 22. Dezember 2018
Ich bin begeistert sie sind wieder da, es ist der 2te Winter schon das sie meine Futterstellen besuchen.

Die Vogelwelt im Nischengarten. · 18. November 2018
Kaum war der neue besser getarnte Ansitz fertig, habe ich eine wunderschöne Belohnung für meine Mühen bekommen. Dieses Fräulein hier hatte vermutlich einen Tag zuvor eine Ringeltaube geschlagen. Überall lagen Federn auf dem Boden. Noch nie ist es mir gelungen dieses Sperber Weibchen (Accipiter nisus) zu fotografieren und jetzt aus knapp 10m Entfernung was will ich mehr zum Glücklich sein.

Mehr anzeigen