Das Mauswiesel (Mustela nivalis)

Bewohner im Hot Spot 2.

Die Rötelmaus (Myodes glareolus)

Am 11.2 während einer Vogelbeobachtung tauchte auf einmal diese kleine Flitzer auf.

Im 4. Jahr nach der Umgestaltung der alten Feuerstelle schließt sich nun der Kreislauf.

Über die Jahre hat sich der Hot Spot 2 zu einem Mäuseparadies entwickelt und nun ist die Lebensgrundlage für die Predatoren im Hortus gegeben.

Es war mir vergönnt einige Bilder zu machen,

was bei so einem wieselflinken Wieselchen gar nicht so einfach ist.

 

Der Dachs (Meles meles)

17.2.2017

Wieder ein neuer Hortusbewohner.

 

Steinmarder (Martes foina)

23.12.2015